Mixer für Smoothies kaufen

Tipps

– Auch wenn Smoothie-Maker nur 20-30 € kosten, ist (bei häufigerer Nutzung) ein Hochleistungsmixer mit Smoothie-Gefäß zu empfehlen.
– Gute Geräte kosten um die 100 €, wenn man sich ausschließlich Rohköstlich ernährt, kann man auch noch bessere Geräte von 300 – 800 € kaufen.
– Viele Mixer finden sich bei Shpock oder eBay Kleinanzeigen deutlich günstiger (großen Suchradius wählen und ggf. nach Preis sortieren).
– Fehlendes Zubehör/zusätzliche Aufsätze werden eigentlich immer separat verkauft.
– Markengeräte sind Discounter-/NoNameprodukten meist vorzuziehen.
– keine gebrauchten Geräte kaufen, wo irgendwas nicht ganz funktioniert. Meist hat der Vorbesitzer schon alles probiert und man kauft Schrott.

So habe ich es gemacht

Nach langer Recherche habe ich mich für den Aicok Smoothie Maker, 700 Watt entschieden. Er mixt mit enorm viel Kraft und war mit weniger als 40 € auch noch sehr günstig. Bin vollens zufrieden, vor allem mit der Verarbeitungsqualität.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.