erstes eigenes Auto

Dieser Text wurde von einem Fahranfänger geschreiben.
Falls dir Fehler oder Hinweise auffallen, schreib mir gerne eine Nachricht.

ToDo erstes Auto

Hier ein paar Notizen/Tipps, die mir der Fahrlehrer gegeben hat

  • Stau-Doku ansehen
  • Gefahrentraining ADAC besuchen
  • Situationen im Kopf durchgehen
  • Fahrzeugschein im Portemonnaie aufbewahren
  • Winterreifen nicht vergessen
  • leichtes Essen vor ersten Fahrten
  • Ablaufdatum 1. Hilfe Koffer in Kalender
  • Newsletter Automagazin Praxis abonnieren
  • Bußgeldkatalog kurz ansehen
  • Buch “Wie helfe ich mir selbst Auto”
  • Heck- oder Vorderradantrieb?

Sollte man immer im Auto haben

• Adresskarte/Visitenkarte
• Decke
• EU-Unfallbogen + Stift + Papier
• weitere Warnwesten für mitfahrer
• Verbandskasten unterm Vordersitz
• Abschleppseil
• Starterkabel
• Parkscheibe
• Kleingeld für Automat
• ggf. Kreditarkte Automat
• ggf. Notfallhandy

Symbole kennen

• Handbremse
• Ladekontrolleuchte (Batterie)
• Motorkontrolleuchte
• Drehzahlmesser nicht auf 0 -> Auto läuft noch

Öl wechseln

• Ebene Fläche
• Auto auf Betriebstemperatur?

Tanken

Ab 1/4 Tankfüllung Nachtanken

wenn falscher Kraftstoff: Unter 5 l kein Problem

Anhänger

• Gesamtmasse bis maximal 750 kg oder Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 750 kg, wenn die zulässige Gesamtmasse der Kombination von Hänger und Pkw maximal 3.500 kg beträgt.
• Ganzjahresreifen?
• Beleuchtung ok?
• Diebstahlsicherung vorhanden?
• größerer Kurvenradius, vorher fahren üben

regelmäßig testen beim Auto

  1. Profiltiefe, Abrieb durch Bremsungen?
  2. Licht testen (Wand markierung), bei Beladung nach unten nachstellen (50 m Lichtkegel)
  3. nach jedem zweiten Tanken check Stände Flüssigkeiten (nur kaltem Zustand)
  4. Wasser, Luftdruck
  5. Bremsflüssigkeitsstand zeigt auch Größe Bremsbelag
  6. Verändert sich der Verbrauch pro km? -> wenn ja ist defekt vorhanden

erster Unfall

1. Absichern
2. Fotos machen
3. über 500 € Schaden -> Polizei rufen
4. EU-Unfallbogen ausfüllen
5. Wegfahren (wenn Polizei informiert)
a. Beim Abschleppen beide Warnblinker an
i. hinterer Bremst
ii. beim Abbiegen Warnblinker aus
iii. Abstand beachten (Überholer)
6. Versicherung melden, ggf. selbst bezahlen

• Hände nicht am Lenker abstützen
• Bei Motorschaden Bremse + Lenkrad schwerer!